Arcam AVR-30 - Home cinema AV Receiver 7 x 180W

5'989.00 CHF
6'299.00 Sparen 310.00
Video
In bester Arcam-Tradition verfügt das Topmodell der aktuellen AV-Receiver-Range der Briten über enorm hochwertige Technik: Der Siebenkanal-AV-Receiver Arcam AVR 30 bringt besonders aufwändig aufgebaute Class-G-Endstufen mit, die einen besonders reinen Klang mit exzellenter Leistungsstärke auch bei sehr hohem Pegel verbinden. Damit wird auch das Hören sehr anspruchsvoller Musiktitel zu einem echten Erlebnis.
Eine Demo reservieren
Class G implementiert zwei Stromversorgungen. Ist die erste Stromversorgung in Betrieb, arbeitet der AVR30 im reinen Class A-Betrieb. Das heißt: Höchstmögliche akustische Präzision. Erst, wenn die Kapazität der ersten Stromversorgung ausgeschöpft ist, schaltet sich blitzschnell, aber unmerklich die zweite Stromversorgung zu. Nun arbeitet der AVR30 im Class AB-Betrieb,

Decoder für Dolby Atmos und DTS:X sind eine Selbstverständlichkeit, aber der AVR30 unterstützt zudem Auro-3D als drittes objektbasiertes Audio-Format. Wer mit weniger Lautsprechern ein überraschend authentisches Surround-Feeling erleben möchte, freut sich über die DTS Virtual:X Funktion. Auch die weiteren Ausstattungsmerkmale überzeugen: Ein DAB+ Radiotuner, exzellente D/A-Wandler von ESS und das präzise Dirac Live Lautsprecher-Einmesssystem gehören zum AVR30 genauso wie die exklusive Optik. Um viele Quellen anzuschließen, stehen acht HDMI 2.0b-Eingänge bereit. Der AVR30 verfügt auch über zwei HDMI 2.0b Ausgänge (eARC-kompatibel).

Auch, was die Multimedia-Eigenschaften angeht, kann der Arcam voll punkten. Ein Google Chomecast-Modul ist eingebaut. Ebenso ist der AV-Receiver kompatibel zu Apple AirPlay 2. Somit kann man den AVR20 einfach in ein Multiroom-System integrieren oder aber auf eine Vielzahl an Musik-Streamingdiensten zugreifen. Große Antennen hinten am AV-Receiver und an der AV-Vorstufe belegen: Die Empfangsstärke im Bluetooth- oder WLAN-Betrieb ist erstklassig.

Technik und Ausstattung
Alle relevanten Decoder

Die Arcam AV-Receiver und die AV-Vorstufe bringen Decoder für Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D mit. Dadurch erwartet den Anwender höchstmögliche Flexibilität. Natürlich fehlen auch die Audio-Upscaler nicht: Mittels Dolby Surround, DTS Neural:X oder mit dem exzellenten Auro-Matic können konventionelle Tonspuren aufgewertet werden, indem die Height-Speaker auch ins akustische Geschehen einbezogen sind. Die Arcam AV-Receiver und die Arcam AV-Vorstufe sind zudem kompatibel zu IMAX Enhanced und zu DTS Virtual:X.

9.1.6 Decoding
Die Vorstufe von AVR20 und AVR30 sowie der AV-Prozessor AV40 decodieren bis zu 9.1.6. Nimmt man passende Mehrkanal-Endstufen aus dem gut bestückten Arcam-Portfolio hinzu, ist es daher auch möglich, ein großes Lautsprecher-Setup zu bedienen.

Leistungsfähige Endstufen
Im Gegensatz zu vielen Mitwettbewerbern gibt Arcam die Leistung der eingebauten Endstufen mit Aussteuerung aller Kanäle an. Dadurch ergeben sich deutlich realistischere Werte als bei der sonst oft üblichen Leistungsangabe, die nur für einen ausgesteuerten Kanal oder maximal für zwei ausgesteuerte Kanäle gelten. AVR10 und AVR20 bringen konsequent diskret aufgebaute Endstufen mit. Der AVR30 ist sogar mit der Arcam-eigenen Class G-Endstufentechnik ausgerüstet. Hier läuft die Endstufeneinheit solange, wie möglich, im reinen Class A-Betrieb . Wird mehr Leistung gefordert, schaltet sie unmerklich in den Class AB-Betrieb. Alle Arcam AV-Receiver haben große Transformatorenfür optimale Stromlieferfähigkeit. Für kurzzeitig auftretende Stromspitzen sind Elektrolyt-Kondensatoren mit großer Kapazität verbaut.

Multimedial flexibel
Ein wahres Multimedia-Feuerwerk brennen die aktuellen Arcam AV-Receiver und die AV-Vorstufe ab. So ist Google Chromecast eingebaut, was ein komfortables Streamen von vielen Musik-Streamingdiensten möglich macht. Zugleich kann man die Arcam-Komponenten in ein Multiroom-System über die Google Home App einbinden. Kompatibel zu Apple AirPlay 2 sind die AV-Boliden von Arcam ebenfalls. Wahlweise kann man die AV-Receiver und die AV-Vorstufe kabellos (WiFi integriert) oder kabelgebunden (RJ45 Ethernet-Buchse) ins Heimnetzwerk einbinden. Über Bluetooth verfügen die Arcam-Geräte ebenfalls.  Große Antennen, die hinten an den Komponenten zu finden sind, sichern exzellente Empfangseigenschaften bei allen drahtlosen Übertragungsformen.

DAB+ Tuner
Die Arcam AV-Receiver bringen einen DAB+ Radiotuner mit,  sodass man rauschfreies digitales Radio in CD-Qualität genießen kann. Zudem gibt es immer mehr DAB-Radiostationen, sodass man eine große Auswahl an Sendern hat.

Merkmale in Stichpunkte
Siebenkanal-AV-Receiver mit DAB+ Radiotuner
Class G-Endstufen der Spitzenklasse
Leistung: Bei Aussteuerung aller 7 Kanäle 100 Watt pro Kanal an 8 Ohm, 180 Watt an 4 Ohm (1 kHz, 0,2 Prozent Gesamtklirrfaktor)
Decoding: Maximal 9.1.6 (zahlreiche Arcam Endstufen stehen als Ergänzung bereit)
Decoder für Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D
Audio-Upscaler Dolby Surround, DTS Neural:X und Auro-Matic
IMAX Enhanced
DTS Virtual:X
Großes Display vorne
Dirac Live for Arcam Lautsprechereinmesssystem
Extrem präzise ESS D/A-Wandler
Bluetooth und WLAN
Google Chromecast built-in
Apple AirPlay 2
HDMI 2.0b-Terminals (mit HDCP 2.2) mit Support für Dolby Vision und HDR10, eARC (8 x HDMI-In, 2 x HDMI-Out)
Kompatibel zur Arcam „MusicLive“ App
 

Spezifikationen

Anzahl der Ausgangs Lautsprecher : 7x
kompatible Formate : Dolby Atmos , IMAX Enhanced, Auro-3D & DTS:X 9.1.6 decoding
: 7 x 180W
Stromverbrauch : Standby <0.5W
Artige Spannungsversorgung : Ringkerntransformator
Tone Corrector : Ja
Lautstärkeregler : Ja

Audio Anschlüsse

Cinch-Eingang : 6x
XLR eingang : Nein
Eintrag jack : 1x (3.5mm)
Interner Phono-Eingang : Nein
Eintrag HDMI : 7x
Eintrag USB : 1x USB-A
Digitaleingang : 4 Coax - 2 Optical
Kopfhörerausgang : Ja - (3.5mm)
Cinch ausgang Pre out : 1x
Meldeausgang : Ja
XLR Ausgang Pre out : Nein
Subwoofer-Ausgang : 2x
digitaler ausgang : 1x Toslink, 3x HDMI
Ausgang HDMI : 3x
HDMI ARC : 1x
Online-Service : UPNP
Bluetooth : Ja
AirPlay 2 : Ja
MusicCast : Ja
4K : Ja, 4K (UHD) HDMI2.0b mit HDCP2.2
DAB+ : Ja
Amazon Alexa : Nein
Google Assistant : Chromecast
AirPlay : AirPlay 2

Daten Anschlüsse

IR in : 1 Zone 1 - 1 Zone 2
IR out : Ja
RS 232 : Ja
WiFi : Ja
Software-Update : Ja
kompatible Anwendung : iOS und Android
Multiroom : Oui
Raumanpassung : Dirac Live

Größe

Größe (HxBxT) : 171 x 433 x 425mm
Zubehör : Netzkabel, Fernbedienung mit 2 x AAA Batterien, Handbuch, DAB/FM-Antenne, 3 x WiFi/Bluetooth Antennen, Kalibriermikrofon, USB-Kabel
Veredelung : Schwarz
Option : Nein
Gewicht : 18,1 Kg
Garantie : 2 Jahr
24/7 Kostenlos unsere Berater anrufen
0 800 800 660
24/7 Kostenlos unsere Berater anrufen 0 800 800 660